Der Internationale Arbeitskreis für Musik

„music.yourself.together.“ - Unter diesem Motto steht das Angebot des Internationalen Arbeitskreises für Musik e. V. (iam). Mit jährlich mehr als 60 Musikkursen in Deutschland und Europa, die sich an (Hobby)Musiker jeden Alters wenden, gehört der Verein zu den drei größten nicht-kommerziellen Anbietern in Deutschland.

Das Spektrum des Angebots ist beachtlich: Kurse im Bereich Blockflöte und Alter Musik, Schüler-, Jugend- und Familienmusikwochen, Orchesterwochen, Chorwochen, Instrumentenbaukurse, Kammermusikkurse, Angebote für Cellisten sowie Kurse für Spätberufene und Wiedereinsteiger, die Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter oder mit geringeren Spielfähigkeiten das Erlebnis „Musizieren im Orchester“ ermöglichen. Anmelden kann sich grundsätzlich jeder; Mitglieder des Vereins profitieren von einer ermäßigten Kursgebühr. Insofern empfehlen wir Teilnehmern die Mitgliedschaft im Verein.

Unsere Kursteilnehmer werden von Dozenten betreut, die ihr Handwerkszeug verstehen und in der Regel über eine langjährige Erfahrung in der musikalischen Betreuung von Laienmusikern verfügen. Diese Dozenten sorgen ganz wesentlich dafür, dass unsere Kursteilnehmer fast ausnahmslos mit bleibenden Eindrücken von einer unserer Veranstaltungen zurückkehren. Die Wiederholerquoten bei einzelnen Angeboten sprechen für die Qualität unseres Angebotes.

Der Internationale Arbeitskreis für Musik e. V. ist u. a. Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Chorverbände (adc), in der Bundesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung (bkj), im Deutschen Musikrat (dmr) sowie in fast allen Landesmusikräten. Teile seines Angebotes werden aus Projektmitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Neugierig geworden? Online gibt es unser komplettes Kursangebot unter www.iam-ev.de

AGBsHomeKontaktLinksImpressum